·

Die Gespensterepidemie im Dezember 2020

Hier ist die Aktualisierung meines Eintrags vom 10. Mai und vom 16. Oktober und der dort gezeigten Sterbetafeln 2016 bis 2020 nach Monatsdaten vom
·

Corona Fortsetzung

Auch nach den per Mitte September aktualisierten amtlichen Zahlen gilt weiterhin: Es gibt keine Epidemie, und es wird sie auch
·

Verschwörungstheoretiker…

Verschwörungstheoretiker… Politik und Medien sind in großer Sorge, weil Verschwörungstheoretiker aus dem Internet ausgebrochen sind und – Gott sei bei

Habermas, Schmitt, Spengler, Sieferle

von von Felix Menzel vom 12. Oktober 2021. Jürgen Habermas beklagt in einem aktuellen Pamphlet, „dass in der Bundesrepublik seinerzeit

Kunsthonig und kontrollierte Denkungsart

von Frank Sämmer vom 04. Oktober 2021. Man kann es nicht verleugnen und nicht übersehen. Mit der absoluten Geltung liberalisierter

Demokratie und Zeitpräferenz

von Felix Menzel vom 28. September 2021. Eine der markantesten Lehren aus „Demokratie. Der Gott, der keiner ist“ von Hans-Hermann

Die irrationale Seite der Infosphäre

von Felix Menzel vom 16. September 2021. Technokratische Herrschaftssysteme zeichnen sich durch ihren Anspruch auf Objektivität aus. Sie berufen sich

Afghanistan und der westliche Feminismus

von Felix Menzel vom 30. August 2021. Die WELT adelte Martin van Creveld unlängst zum „klügsten Militärtheoretiker der Welt“ und

Stühle auf die Leinwand

von Stefan Flach vom 19. August 2021. Eine Erinnerung von vor dreißig Jahren: Der Film Der Koch, der Dieb, seine

Klimawandel und Corona haben gemeinsame Wurzeln!

im Gespräch mit Marc Krecher vom 13. August 2021. Wurde die „Klimakrise“ genauso wie die „Coronakrise“ quasi künstlich durch mathematische

Von neuem Will‘ und Grille

von Frank Sämmer vom 2. August 2021. Erinnert ihr euch noch der Mitternachtsreiche vergangener Zeiten und der feinstofflichen Bilder, die

Abkehr vom Individualismus

im Gespräch mit Prof. Dr. Stefan Kofner vom 19. Juli 2021. Der gegenwärtige Sozialstaat ist nicht sozial, sondern hat viele

Vom Recht auf Tragik. Zum EM-Finale 2021

Von Stefan Flach vom 12. Juli 2021. Erinnert man sich noch an das WM-Halbfinale zwischen Deutschland und Frankreich 1982? An

Von der Utopie zur neototalitären Ideologie

von Felix Menzel vom 6. Juli 2021. Im neuen Buch von Friedrich Pohlmann über „Das Reich der großen Lüge“ ist

Die zersetzende Wirkung der „Zivilgesellschaft“

von Felix Menzel vom 23. Juni 2021. Bereits seit der Antike steht das Spannungsverhältnis des Staates zu den in ihm